Menu
18. Januar 2016

Beauty Trend 2016 - Graphic Nails

Beauty-Tipps

Beauty Trend 2016 - Graphic Nails

Die Fashion Week ist in Berlin bereits angelaufen und für die Trendsetter unter euch, haben wir hier einen unserer Lieblingstrends der letzten Fashion Week rausgesucht. Graphic Nails! Sie waren DER Renner auf der Frühjahr/Sommer 2016 Fashion Week Berlin. Was bedeutet: diesen Sommer tragen alle graphisch verschönerte Nägel. Damit ihr darauf perfekt vorbereitet seid, hier ein paar Tipps von den Profis!

Was ist bei Graphic Nails zu beachten?

Besonders wichtig für ein tolles Ergebnis und möglichst langen Halt, ist der Zustand der Nägel. Sie sollten von allen angebrochenen Stellen und Rissen befreit sein und in eine schöne Form gefeilt werden.
Bei Nägeln, die zu einer rilligen Oberfläche tendieren, ist ein Rillenfüller Lack vor dem Auftragen des eigentlichen Farblacks zu empfehlen. Denn der Nagel soll möglichst ebenmäßig aussehen, um die graphischen Strukturen perfekt zur Geltung zu bringen.

Wie wird beim Lackieren vorgegangen?

Als erster Schritt ist eine professionelle Maniküre zu empfehlen, um die Nägel perfekt vorzubereiten. Dann entscheidet man sich für zwei bis drei Farben, die man für seinen individuellen Look verwenden möchte. Besonders angesagt sind hierbei knallige Farben.

Im nächsten Schritt trägt man dann eine Schicht von der Grundfarbe auf und lässt diese gut trocknen. Erst dann folgt die zweite Schicht der Grundfarbe, um das beste Farbergebnis des Lacks zu erhalten. Auch diese lässt man gut trocknen, damit beim aufmalen der graphischen Muster nichts verschmiert!

Nun kommt der knifflige Teil. Um die feinen Linien und Muster möglichst präzise kreieren zu können, nutzt man am besten einen Eyelinerpinsel, oder extra für Nageldesign entwickelte Pinsel.

Wie werden Graphic Nails gestaltet?

Bei den Graphic Nails kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen! Egal ob feine Linien, Streifen, Kreise, Punkte oder Farbkleckse, alles ist erlaubt! Auch bei den Farben hat man die Qual der Wahl. Besonders trendy sind aber die Farben Türkis, Rot, Pink oder nudegehaltene Töne.


Eine professionelle Maniküre erhaltet ihr natürlich in einer unserer Adam&Eve Filialen.
Unsere Mitarbeiter beraten euch gerne bei der Lack- und Farbwahl. Die graphischen Muster könnt ihr euch bei der ein oder anderen Mitarbeiterin lackieren lassen, oder es ganz einfach selbst ausprobieren! So könnt ihr noch individueller und nach eurem Geschmack vorgehen.


 

 

 



 

 

 


Verwandte Themen:

17. August 2016

Summer Beauty-Hacks für Pool & Strand

Beauty-Tipps
: "Summer Beauty-Hacks für Pool & Strand"

Wir haben einige Tipps und Tricks für euch zusammengestellt, mit denen ihr den ganzen Sommer top ausseht. Egal ob am Pool oder am Strand, mit unseren Beauty-Hacks macht ihr garantiert eine Top-Figur!  


...mehr erfahren
12. August 2016

Unsere neuen Azubis im Schülermagazin H20

News
: "Unsere neuen Azubis im Schülermagazin H20"

Es ist ein lehrreicher, aber auch spannender und aufregender Weg, wenn man sich nach der Schule für eine Ausbildung entscheidet. Auch wir bilden regelmäßig Azubinen in unseren Filialen aus und begleiten sie so auf ihren Weg zur Kosmetikerin.   


...mehr erfahren

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden

nach oben